05.07.2021

Miteinander zum neuen Wir-Gefühl

Markenkonzept, Markenzeichen und Corporate Design für eine neue Regionenmarke des Landkreises
Miteinander zum neuen Wir-Gefühl
Miteinander zum neuen Wir-Gefühl

„Region Zwickau“ – mit dieser neuen Marke wird sich künftig die Wirtschaftsregion mit ihren beeindruckenden Aspekten und vielversprechenden Potenzialen präsentieren. Neben dem Landkreis Zwickau und der Wirtschaftsförderung, der Regionalkammer Zwickau, der Industrie- und Handelskammer Chemnitz, der Stadt Zwickau sowie Volkswagen Sachsen sind auch die einzelnen Kommunen wichtige Akteure innerhalb der Gemeinschaftsinitiative.

ö_konzept entwarf für den öffentlichen Auftritt der „Region Zwickau“ ein Konzept für die kommunikative Markenentwicklung und das Corporate Design. Grundlage dafür war das von einer Chemnitzer Agentur entwickelte Marketingkonzept.

Dass der Landkreis eine noch junge Verwaltungseinheit ist und in seinen geografischen Grenzen keine homogen gewachsene regionale Identität besitzt, verstanden die Gestalter als einmalige Chance und reizvolle Herausforderung.

Die neue Marke soll in der Bevölkerung ihre Wirkung entfalten und das Wir-Gefühl in der Region entwickeln bzw. stärken.
Dazu ermittelten wir die wesentlichen charakterprägenden Markeneigenschaften sowie relevante Alleinstellungsmerkmale, definierten Zielgruppen und legten Kommunikationsziele fest, um darauf aufbauend die passenden kommunikativen Botschaften und visuellen Ausdrucksformen zu finden.

Im Markenkonzept empfehlen wir, die Beziehungen zu den internen und externen Zielgruppen aufzubauen und aktiv zu gestalten, ein emotionales Profil zu entwickeln und eine hohe Wahrnehmbarkeit zu realisieren.

Am Ende einer intensiven Auseinandersetzung steht nun als Kern des neuen Erscheinungsbildes ein grafisch-typografisches Zeichen, welches in seiner frischen und unaufgeregten Art der regionalen Mentalität gerecht wird und in seiner formalen Ausführung der Vielfalt der Region entspricht. Darüber hinaus fällt es durch seine Kompaktheit auf und bietet damit verschiedene Anwendungs- und Assoziationsmöglichkeiten, ohne auf Originalität und damit auf Unverwechselbarkeit zu verzichten.

Es bedarf allerdings mehr als ein visuelles Zeichen oder Corporate Design System, um eine Marke lebendig werden zu lassen und Identität zu stiften: Neben der konsequenten und permanenten Umsetzung der im Marketing- und Markenkommunikationskonzept entwickelten zielgruppenspezifischen Maßnahmen gehören ein hohes Maß an gestalterischer Disziplin, ein wacher Blick für aktuelle Entwicklungen, ein langer Atem, Innovationswille und Kreativität dazu.

Wir sind gespannt, wie sich in den nächsten Jahren der noch recht leere Begriff „Region Zwickau“ füllen und zu einer echten Marke entwickeln wird. Die Grundlagen für eine positive Bekanntheit und Anziehungskraft, weit über die regionalen Grenzen hinaus, wurden mit Erscheinungsbild und Kommunikationskonzept geschaffen.




Kommentare einblenden

Kommentar verfassen

*
*
*
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte füllen Sie alle mit Stern markierten Felder korrekt aus.


Die von Ihnen an uns übermittelten Daten nutzen wir nur zur Publikation Ihres Kommentars oder zur Kontaktaufnahme. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie sind interessiert?

Möchten Sie auch von unserer fachlichen Erfahrung profitieren? Dann kontaktieren Sie uns!



Sie finden uns auch hier:

Absolut wasserdichte Jobs
17.08.2021

Absolut wasserdichte Jobs

Recruiting-Kampagne für die Wasserversorger der Region
Für die Menschen. Für die Umwelt. 30 Jahre Wismut GmbH
21.06.2021

Für die Menschen. Für die Umwelt. 30 Jahre Wismut GmbH

Jubiläumsausstellung im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages Berlin
Zwei Bergmänner grüßen „GLÜCK AUF!“
04.06.2021

Zwei Bergmänner grüßen „GLÜCK AUF!“

Entwicklung einer neuen Tourismusmarke für die Bergstadt Schneeberg
Besseres Nutzererlebnis dank optimierter Wohnungssuche
26.04.2021

Besseres Nutzererlebnis dank optimierter Wohnungssuche

Website-Relaunch für Wohnungsgenossenschaft Gera
ö_konzept Geschäftsführer Matthias Kaluza wurde am Samstag der Goldene Kolben 2021 verliehen
09.02.2021

ö_konzept Geschäftsführer Matthias Kaluza wurde am Samstag der Goldene Kolben 2021 verliehen

Preisverleihung des Forums für Fahrzeuggeschichte F-kubik für besondere Verdienste um Authentizität in der Fahrzeuggeschichte
Das Audi quattro-Buch zum 40. Geburtstag
16.11.2020

Das Audi quattro-Buch zum 40. Geburtstag

Eine Hommage an die Allrad-Legende